Kontakt
Badezimmer
Wasserenthärtung
Fördermittel

GROHE Blue® Home mit flexiblem Schlauch und App Steuerung
Vielfältig einsetzbar dank separater Wasserwege und herausziehbarer Brause

Smart Home-Anwendungen liegen im Trend – mit GROHE Blue Home wird intelligenter Wassergenuss jetzt noch einfacher. Wohlschmeckendes, gefiltertes und auf die optimale Trinktemperatur gekühltes Wasser in den Varianten still, medium und sprudelnd kommt direkt aus der eleganten Küchenarmatur.

Neben der bisherigen Blue Home Variante bringt GROHE jetzt auch eine Variante mit herausziehbarem Schlauch auf den Markt. Zusätzlich wird dank der GROHE Ondus App direkt angezeigt, wenn der Filter oder die CO2-Flasche ausgetauscht werden müssen. Die App sorgt ebenfalls für eine leichte Handhabung bei der Nachbestellung im GROHE Blue Online Shop, mit nur wenigen Klicks erfolgt die Lieferung bequem nach Hause – beispielsweise direkt aus dem Urlaub, sodass nach der Rückkehr wieder erfrischendes Wasser zur Verfügung steht.

Gesundheitsbewussten Menschen bietet die GROHE Ondus App einen weiteren besonderen Mehrwert: Der Wasserkonsum wird registriert und kann so in Verbindung mit einer persönlichen Fitness-App dabei unterstützen, im Rahmen eines ausgewogenen Lebensstils ausreichend Wasser zu trinken.

GROHE Blue Home

Bildquelle: GROHE Blue Home

GROHE Blue Home

Bildquelle: GROHE Blue Home

GROHE Blue Home

Bildquelle: GROHE Blue Home

GROHE Blue Home

Bildquelle: GROHE Blue Home

GROHE Blue Home

Bildquelle: GROHE Blue Home

Vielfalt in Form und Funktion

GROHE Blue Home ist eine kleine Revolution in der Küche: Zeitraubende Wassereinkäufe und lästiges Kistenschleppen gehören der Vergangenheit an. Mit seinem eleganten Design ist GROHE Blue Home außerdem ein echter Hingucker in jeder Küche. Die schlanken Armaturen verfügen über eine intuitive Bedienung und sind in den Oberflächenvarianten Chrom und SuperSteel erhältlich sowie in drei Auslaufformen, die zu jeder Spüle und Küche passen.

Vielseitige Funktionalität zeichnet GROHE Blue Home im Alltag aus: Mit der Duo-Variante kann sowohl normales Mischwasser, als auch kühles, gefiltertes und mit Kohlensäure veredeltes Wasser auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt werden. Für ultimative Flexibilität sorgt der herausziehbare Auslauf. Neben der Duo-Variante führt GROHE auch eine Mono-Variante, die lediglich mit der intuitiven Bedienung ausgestattet ist und die sich optimal als Ergänzung zu einer bestehenden Küchenarmatur in der Küche einbauen lässt.

Platzsparend und einfach zu installieren

Das GROHE Blue Home Starter Set besteht aus einer Armatur und einem Kühler mit integriertem Filter und CO2-Flasche. Das Wassersystem ist kompakt gestaltet und findet Platz in der kleinsten Küche. Küchenschränke mit einer Breite von 40 Zentimetern sind für die Installation des Kühlers bereits ausreichend. Der integrierte Filter für optimale Wasserqualität und die CO2-Flasche für das sprudelnde Wasservergnügen können praktisch an der Frontseite ausgetauscht werden.

GROHE Blue spart Geld und CO2

Für einen nachhaltigen Lebensstil punktet GROHE Blue gleich vierfach: Wer das Wassersystem verwendet, trinkt bis zu 35 Prozent mehr als Nutzer von Flaschenwasser1. Dabei spart GROHE Blue Home sogar noch Geld: Im Vergleich zum Konsum von führendem Flaschenwasser sinken die Kosten um bis zu 60 Prozent. Nur etwa 15 Cent pro Tag kostet der Einsatz im Privathaushalt. Und auch die Umwelt profitiert: Der CO2-Verbrauch reduziert sich um rund 61 Prozent gegenüber Flaschenwasser und es fällt weniger Plastik- und Verpackungsabfall an.

1 Aussagen der GROHE Wassersystem Kundenbefragung im September 2015

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG