Kontakt
Badezimmer
Wasserenthärtung
Fördermittel

Ablagen

Ablagen werden häufig neben oder über dem Waschtisch montiert und dienen als Ablagefläche für jegliche Badutensilien, wie beispielsweise Cremes, Bürsten, Schminkartikel und vieles mehr. Ablagen können zusätzlich zu vorhandenen Badschränken montiert werden, dienen allerdings besonders in kleinen Bädern auch als Ersatz dieser. Außerdem haben Ablagen den Vorteil, dass Kosmetikartikel, die täglich verwendet werden, direkt griffbereit sind.

In der Regel werden Ablagen in allen Keramikfarben angeboten. Insgesamt ist jedoch über 80 % der Keramik weiß. Anders als beispielsweise in den 70er Jahren werden heute kaum noch farbige Ablagen eingesetzt. Diese können jedoch, je nach Badraum, auch Akzente setzen. In der Regel sind Ablagen in den Längen 22, 35, 55, 60, 70 und 95 cm erhältlich.

Glasablagen werden entweder aus Kristallglas (mit Grünkante) oder Cristallinglas hergestellt. Die Materialien entsprechen den besonderen Anforderungen, denen sie im Bad standhalten müssen. Außerdem sind Ablagen sehr pflegeleicht.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG